Eine kleine und private Infoseite für Terracanfreunde

Willy sucht sein neues Zuhause!

Vermittlungshilfe von Forum-Mitgliedern.
Verantwortlich für die Einträge sind ausschließlich die Autoren !!!

Willy sucht sein neues Zuhause!

Beitragvon Luisa Patricio » 9. April 2016, 22:28

Hallo ihr lieben,

Ich bin neu hier und möchte euch den Willy vorstellen. Willy kommt ursprünglich aus Spanien und lebte dort 5 Jahre lang in einem Tierheim. Nun lebt er seit kurzem bei mir zur Pflege, und ich bin wirklich ganz begeistert von ihm!

Er ist nun 6 Jahre alt und verhält sich wie ein Jungspund, die ganzen neuen Eindrücke findet er wahnsinnig spannend. Ich finde, dass man überhaupt nicht merkt, dass er so lange im Tierheim war. Naja, außer dass er Mülltonnen interessant findet..;-) Der junge Mann war schon nach 3 Tagen stubenrein und ist ganz ruhig, sanft und verkuschelt in der Wohnung. Du hast morgens immer jemanden neben dir stehen, der fleißig mit dem Schwanz wedelt und sehr treu ist. Ich übe mit ihm momentan das alleine bleiben mit ihm und das ist wirklich kein Problem, ich dehne die Wartezeit jeden Tag etwas aus, damit er das auch bei seinen neuen Besitzern problemlos kann. Draußen kommt dann ganz der Podenco in ihm heraus, obwohl ich finde, dass man ihn super kontrollieren kann. Man kann toll mit ihm am Fahrrad laufen und auf die Kommandos "Komm her" und "Fuß" reagiert er schon super, natürlich bisher immer mit Leckerlis. ;-) Willy ist also wirklich lernbegierig, relativ untypisch für einen Podenco und ich glaube, dass man ihm sehr viel beibringen kann. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut und Willy ist wirklich sehr verspielt, den Hundequietscheknochen bei mir Zuhause findet er wirklich außerordentlich spannend, wie ein Junghund eben. Bei mir brauchte er seine 2, 3 Tage bis er mir vollständig vertraute und sich überall streicheln ließ. Nun ist das kein Problem mehr und wenn ihm etwas nicht gefällt kann er zwar mal knurren, er würde einem aber nie etwas zu Leide tun, es ist dann lediglich eine Warnung. Fremden gegenüber ist er zurückhaltend, aber niemals aggressiv. Er versteht langsam, dass ihm hier wirklich nichts passiert.

Könnt ihr glauben, dass er erst eine Woche bei mir ist? Und so viel hat er schon gelernt! Er kannte das Stadtleben vorher gar nicht, und nun wirkt es fast so, als wäre er damit aufgewachsen, wirklich toll.

Habe ich vielleicht euer Interesse geweckt? Habt ihr weitere Fragen?

Dann meldet euch gerne bei mir, ich würde mich wirklich wahnsinnig freuen, wenn Willy endlich die Chance bekommen würde, die er so verdient hat.

Mit vielen lieben Grüßen,

eure Luisa
Luisa Patricio
 
Beiträge: 1
Registriert: 9. April 2016, 13:16


DogWalker-Service, Reinhard Baumgart
Ruhrstr. - 40699 Erkrath - Tel.: 0160 806 2285

... genehmigt nach §11 TSchG durch das Amt für Verbraucherschutz -Veterinärwesen- des Kreises Mettmann

Re: Willy sucht sein neues Zuhause!

Beitragvon Lordlaslo » 10. April 2016, 09:02

Hallo Luisa,

schön, dass du hier bist.
Herzlich Willkommen

Vllt magst du dich vorstellen und auch ein Foto von Willy einstellen

LG Andrea
Die Mannheimer Lordschaft
Andrea, Nathalie und Lord Laslo

www.annassa.de
himmlische Hundehalsbänder und mehr
Benutzeravatar
Lordlaslo
 
Beiträge: 3284
Bilder: 5
Registriert: 22. März 2014, 17:13
Wohnort: Mannheim
Alter: 54
Vorname: Andrea
Mein Podimobil: Volvo
Meine Hunde: Laslo

Re: Willy sucht sein neues Zuhause!

Beitragvon Anni66 » 10. April 2016, 17:31

Hallo Luisa
Da schließe ich mich doch gerne Andreas Worten an....
Toll wäre es, wenn auch Du dich vorstellst und uns dann ein Foto von Willy zeigst :photo:
Bild Zauberhafte Grüße von Iris mit den Drillingen: ANUKET (07.10.2004-27.07.2016 Bild) DARIUS ( 25.08.2004 - 14.08.2014 Bild ) , Köttel ELSA ( 04.06.2008 - 02.09.2015 Bild), Galgo-Rüde KITO geb. 12.05.2014 und unser Barsoi-Baby HEIDI geb. 13.04.2016 Bild
Anni66
 
Beiträge: 128
Registriert: 22. März 2014, 00:02
Wohnort: 41363 Jüchen
Alter: 52
Vorname: Iris


Zurück zu Zuhause gesucht !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron